14.11.13 21:03 Uhr
 596
 

Berliner Polizei: Massiver Einsatz gegen Hütchenspieler

Die Berliner Polizei hat am heutigen Donnerstag einen massiven Schwerpunkteinsatz gegen illegale Hütchenspieler in Berlin durchgeführt.

44 Polizisten waren im Einsatz, um in verschiedenen Bezirken der Stadt gegen die Glücksspieler vorzugehen.

Dabei wurden zehn Platzverweise verhangen und Anzeigen erstattet. Die meisten Hütchenspieler kommen aus Mazedonien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Einsatz, Hütchenspieler
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2013 21:15 Uhr von kingoftf
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Hydra, verhaftet man 2 von denen, kommen 4 neue.


http://www.swobble.de/...
Kommentar ansehen
14.11.2013 23:14 Uhr von langweiler48
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Jeder deutsche Jurist und deren Helfeshelfer bekommen zu Weihnachten ein Kuscheltierchen als Weihnachtsgratifikation.

Einfach lachhaft gut bezahlte Beamten auf die Strasse zu schicken um die Mazedonier zu begruessen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?