14.11.13 19:47 Uhr
 201
 

Nissan gibt Autoproduktion in der Türkei bekannt

Der Renault-Nissan-Vorstandsvorsitzender Carlos Ghosn hat bekannt gegeben, dass Nissan demnächst eine Produktionsstätte in der Türkei haben wird.

Der Automobilhersteller möchte damit seinen Marktanteil in der Türkei erhöhen und dabei könne eine Produktionsstätte im Land eine wichtige Rolle spielen.

Als Reaktion auf türkische Reporter bei der Eröffnungszeremonie für Nissan Qashqai 2014 in London sagte Ghosn, dass die neue Produktionsstätte irgendwo in der Nähe von Bursa sein wird.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Türkei, Produktion, Nissan, Stätte
Quelle: www.worldbulletin.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2013 22:51 Uhr von Tamerlan
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Englisch kannst du auch nicht, oder? :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?