14.11.13 18:04 Uhr
 2.686
 

Kanada: Kinderpornoring mit 341 Beteiligten gesprengt - 386 Kinder wurden gerettet

In Kanada ist der Polizei ein großer Schlag gegen einen Kinderpornoring geglückt.

"Im Ergebnis der internationalen Ermittlungen wurden 341 Menschen festgenommen und 386 Kinder gerettet", erklärte die Polizei von Toronto.

Drahtzieher der Organisation war wohl ein Mann von 41 Jahren. Die Opfer stammten meist aus Osteuropa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Porno, Rettung, Kanada, Pädophiler
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid
Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2013 18:14 Uhr von magnificus
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
341 mal unaussprechliche Strafen!
Kommentar ansehen
14.11.2013 19:10 Uhr von perMagna
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Die Ermittler haben diese Welt zu einem besseren Ort gemacht. Hut ab.
Kommentar ansehen
14.11.2013 20:48 Uhr von der_Z
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Respekt! Das nenne ich mal einen Erfolg!

Jetzt müsste nur noch eine geeignete Rechtsprechung existieren, um den "Beteiligten" eine gerechte Strafe zu verhängen. Bei der Gestaltung und Ausführung könnte ich gerne behilflich sein. :)
Kommentar ansehen
14.11.2013 21:08 Uhr von ms1889
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
tschuldigung...aber...

etwas zu wenig informationen.
ein gericht würde bei diesen informationen jeden freisprechen.
hier scheint man emotionen vor tatsachen zu stellen, denn die informationen sind zu dürftig um sich eine meinung, geschweige eine verurteilung zu rechtfertigen.

für die menge der straftaten sind die informationen einfach nicht ausreichend und stellen für mich nur die tatsache eines gerüchtes dar.
Kommentar ansehen
14.11.2013 21:12 Uhr von SpankyHam
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
the internet is for porn
Kommentar ansehen
14.11.2013 22:01 Uhr von magnificus
 
+4 | -1