14.11.13 17:54 Uhr
 198
 

Trikotsponsor steht vor der Insolvenz - Muss Arminia Bielefeld jetzt bangen?

Die getgoods.de Vertriebs GmbH ist zahlungsunfähig und wird am morgigen Freitag Insolvenz anmelden. Das vermeldete am Donnerstag die Märkische Zeitung und beruft sich dabei auf Vorstandschef Markus Rockstädt-Mies.

Der Zweitligist Arminia Bielefeld, dessen Trikotsponsor getgoods.de ist, ist überrascht über diese Entwicklung, da es keine Anzeichen für diese Insolvenz gegeben habe.

"Für uns gibt es keinen Grund zu zweifeln. Bislang ist unser Partner tadellos seinen Leistungen nachgekommen", erklärte Arminia-Geschäftsführer Marcus Uhlig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Insolvenz, Arminia Bielefeld, Trikotsponsor
Quelle: www.westline.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?