14.11.13 17:05 Uhr
 108
 

Türkei: US-Denkfabrik Freedom House besucht stellvertretenden Premier Arinc

Der stellvertretende türkische Ministerpräsident Bülent Arinc wurde von Mitgliedern der US-Denkfabrik Freedom House besucht.

Der Empfang fand im neuen Amtssitz von Bülent Arinc in Ankara statt. Die Leitung der Delegation wurde vom Freedom-House-Vorsitzenden David Kramer übernommen.

Unter den Delegierten befanden sich unter anderem die Verantwortliche für die Eurasien-Programme, Susan Corke, und der Zentralasien-Verantwortliche Nate Schenkkan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Besuch, Denkfabrik, Vizeminister, Freedom House
Quelle: www.trtdeutsch.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben