14.11.13 11:02 Uhr
 3.482
 

Steve Jobs bezeichnete Android-Chef Andy Rubin als "großes, arrogantes Arschloch"

Der verstorbene Apple-Chef Steve Jobs hielt nicht viel vom Google-Betriebssystem Android, aber auch dessen Chef mochte er nicht.

Jobs bezeichnete Andy Rubin als ein "big, arrogant fuck" (auf Deutsch etwa: "großes, arrogantes Arschloch").

Diese und weitere Anektoden zur Rivalität der beiden Unternehmer finden sich in dem neu erschienen Buch "Dogfight: How Apple and Google Went To War And Started a Revolution" von Fred Vogelstein.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Android, Steve Jobs, Arschloch, Andy Rubin
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Computergigant Apple verliert Markenrechtsstreit um Marke "Steve Jobs"
Kurioses Gerichtsurteil: Die Marke "Steve Jobs "gehört nicht Apple
Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2013 11:15 Uhr von Mecando
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
Keine News, nur ne Buchwerbung.
Kommentar ansehen
14.11.2013 11:16 Uhr von Tuvok_
 
+24 | -3
 
ANZEIGEN
Hmm da konnte Steve aber auch vor der eignen Haustür kehren.. er selbst war auch nicht gerade ne leichte Persönlichkeit...
Kommentar ansehen
14.11.2013 14:40 Uhr von der_Z
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Steve Jobs ist vor mehr als zwei Jahren verstorben. Und das soll jetzt eine aktuelle Meldung sein?! Ganz nebenbei bemerkt: RELEVANZ???
Kommentar ansehen
14.11.2013 15:29 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist die News? Steve Jobs hat daraus auch zu Lebzeiten kein geheimnis gemacht.
Kommentar ansehen
14.11.2013 16:20 Uhr von liebertee
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hört mal auf Leichen auszugraben ....
Kommentar ansehen
14.11.2013 16:51 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mhm hat der sich nicht auch dann so genannt??? weil anders kam der finde auch nie rüber....

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Computergigant Apple verliert Markenrechtsstreit um Marke "Steve Jobs"
Kurioses Gerichtsurteil: Die Marke "Steve Jobs "gehört nicht Apple
Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?