13.11.13 18:39 Uhr
 70
 

Frankfurt: Nostalgische Blechtiere erobern das Senckenberg Museum

Das gab es im Senckenberg Museum in Frankfurt noch nie zu sehen - nostalgische Blechtiere.

Die Ausstellung "Mechanische Tierwelt" zeigt circa 200 Raritäten von Blechtieren, die man aufzieht und dann geben sie Geräusche von sich.

"Die Besonderheit der Schau: Im ganzen Museum haben sich Spielzeug-Tiere bei ihren echten Vorbildern in vielen Vitrinen versteckt", so der Sammler der tollen Stücke. Ab dem morgigen Donnerstag ist die Ausstellung bis 23. Februar geöffnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Museum, Tier
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?