13.11.13 15:36 Uhr
 163
 

Schach-Weltmeisterschaft: Die dritte Partie endet wieder remis

Zurzeit findet in Chennai (Indien) die Schach-Weltmeisterschaft statt. Die ersten beiden Partien endeten remis (ShortNews berichtete).

Auch die dritte Partie zwischen Viswanathan Anand (43 Jahre/Indien), dem amtierenden Weltmeister und Magnus Carlsen (22 Jahre/Norwegen) ging am gestrigen Dienstag remis aus.

Damit steht es jetzt 1,5:1,5. Insgesamt werden zwölf Partien gespielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Indien, Weltmeisterschaft, Schach
Quelle: www.morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN