13.11.13 15:13 Uhr
 791
 

Für Umwelt: Amsterdamer spenden Urin

In Amsterdam findet zur Zeit eine ungewöhnliche Sammelaktion statt. Bei dieser Aktion wird Urin in Pissoirs gesammelt.

Mit dieser Aktion soll die Stadt Amsterdam grüner werden, da Urin als Pflanzendünger auf den Dächern eingesetzt wird.

Doch der Spender bekommt für seine Spende kein Geld. Aber das gute Gewissen bleibt.


WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Umwelt, Amsterdam, Urin, Dünger
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2013 16:24 Uhr von WoAd
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Das heisst wenn ich das nächste mal in unsere Grünanlagen Uriniere und das Ordnugsamt kommt angekrochen reiche ich Ihnen eine Rechnung fürs Düngen....LEL
Kommentar ansehen
13.11.2013 20:12 Uhr von ako82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich spende schon mein Leben lang Urin!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?