13.11.13 11:50 Uhr
 307
 

Urteil: Freiberufler sind auf Facebook impressumspflichtig

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat in einem Urteil entschieden, dass es für Unternehmen nicht ausreicht, ein Impressum auf Facebook nur in der "Info"-Rubrik anzugeben.

Ein Impressum müsse immer sofort sichtbar sein, so die Richter, deren Urteil auch Freiberufler betrifft.

Die Richter gingen in ihrem Urteil von dem Durchschnittsnutzer aus, der Begriffe wie "Kontakt" oder "Impressum" kenne, aber nicht in einer anderen Rubrik erst suchen müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Facebook, Urteil, Freiberufler, Impressum
Quelle: allfacebook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten