13.11.13 06:43 Uhr
 471
 

Laut CNET zählt die "Wii U" zu den fünf schlechtesten Geschenken zu Weihnachten

Mit "Super Mario 3D World" macht sich Nintendo weiterhin Hoffnung mehr Erfolg mit der "Wii U" zu haben.

Laut den Redakteuren von "CNET" zählt die "Wii U" zu einem der fünf schlechtesten Elektronik-Weihnachtsgeschenke für dieses Weihnachten.

Es herrschen laut "CNET" lediglich zwei Konsolen über den Weihnachtsmarkt. Auch vom Verschenken von DVD-Playern ,Fitness-Trackern, dem "Google Chromebook Pixel" und Blackberry Produkten rät "CNET" ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Weihnachten, Wii U, CNET
Quelle: www.playm.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2013 08:57 Uhr von Darksim
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die Wii U ist eine gute Konsole und ihr Geld auch wert.
Kommentar ansehen
03.01.2014 22:12 Uhr von schaefchen11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also mein sohn hat sich gefreut darüber. und lego city undercover macht wirklich spass darauf.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?