13.11.13 06:41 Uhr
 342
 

Stichelei von Oliver Pocher: Geht der Streit mit Boris Becker in eine neue Runde?

Der Streit zwischen Oliver Pocher und Boris Becker scheint nach dem TV-Duell, das Pocher gewonnen hatte, noch nicht beigelegt zu sein. Eigentlich sollte Pocher in seiner Sendung als nächstes gegen Stefan Raab antreten, doch der Zoff mit Becker geht wohl in eine weitere Runde.

Nach dem Zweikampf von Becker gegen Pocher sagte die Frau von Becker, Lilly, dass sie Oliver Pocher süß finden würde. "Na ja, ich greif das ab, was Boris liegen lässt. Von daher: Immer aufpassen", so Pocher, dessen Frau Alessandra vor ihm mit Boris Becker zusammen war.

Ob die Äußerung von Pocher für einen neuerlichen Zoff zwischen den Beiden sorgt, ist unklar. Allerdings war Boris Becker zuletzt ein wenig auf Krawall aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Streit, Boris Becker, Oliver Pocher, Stichelei
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker nicht mehr Trainer von Novak Djokovic
Tennislegende Boris Becker kritisiert ARD und ZDF: "Es läuft zu viel Fußball"
Boris Becker tobt: "Was mit Beckenbauer in Deutschland passiert, ist Schande"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2013 07:42 Uhr von SNnewsreader
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Pocher war Sch...e und wird immer Sch...e bleiben. Boris ist ebenso auf ein Abstellgleis gefahren.
@ Bogir: Die sind keine News mehr wert, daher das (-) ... sorry. Du hast es echt nicht nötig so Mist zu schreiben ;-)
Kommentar ansehen
13.11.2013 11:40 Uhr von Skyfish
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
eh alles Fake...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker nicht mehr Trainer von Novak Djokovic
Tennislegende Boris Becker kritisiert ARD und ZDF: "Es läuft zu viel Fußball"
Boris Becker tobt: "Was mit Beckenbauer in Deutschland passiert, ist Schande"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?