13.11.13 06:39 Uhr
 214
 

Shuhei Yoshida bestätigt, dass man PS4-Disks weiterverkaufen kann

Letzte Woche änderte Sony die Nutzungsbedingungen des PlayStation-Networks .In den Nutzungsbedingungen stand, dass man ohne Autorisierung von Sony oder dem jeweiligen Dritthersteller keine gebrauchten PS4-Disks weiterverkaufen darf.

Der Präsident der Sony Worldwide Studios, Shuhei Yoshida, gab nun aber bekannt, dass man sich keine Sorgen machen soll. Man darf die Spiele ohne Konsequenzen weiterverkaufen.

Yoshida sagte auch, dass es die Anwälte waren, die mit dieser Gesetzesregelung gekommen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PS4, Sony Playstation, Weiterverkauf
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony Playstation 4 Pro: Letzter Sargnagel für die XBox One
Rechtsstreit beendet: Sony muss gewissen Playstation-3-Besitzern Geld bezahlen
Playstation Network war für mehrere Stunden nicht verfügbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2013 16:01 Uhr von WoAd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann macht Sony Gesetze ? ich dachre das sind die AGB´s
und ob die eine Klausel aus Ihren Knebelverträgen rausnehmen oder nicht spielt doch keine große Rolle.
Kommentar ansehen
13.11.2013 18:22 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem ist doch, dass die Klausel in die AGBs hineingekommen ist. Sollten die AGBs von Sony also rechtlich korrekt sein und damit zählen, dann hilft mir wahrscheinlich vor Gericht die Aussage von Shuhei Yoshida auch nichts.

Ich verstehe nicht, wieso man dann überhaupt so eine Klausel einfügt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony Playstation 4 Pro: Letzter Sargnagel für die XBox One
Rechtsstreit beendet: Sony muss gewissen Playstation-3-Besitzern Geld bezahlen
Playstation Network war für mehrere Stunden nicht verfügbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?