13.11.13 06:16 Uhr
 45
 

Fußball: Englischer Nationaltrainer traut afrikanischen Teams bei der WM viel zu

Der englische Fußball-Nationaltrainer Roy Hodgson äußerte, dass er den afrikanischen Mannschaften bei der anstehenden Fußball-WM in Brasilien viel zutraut.

"Ich denke, sie haben bessere Chancen als europäische Mannschaften - um ehrlich zu sein, aufgrund des Klimas", so Hodgson. Des Weiteren würden viele afrikanische Spieler in den europäischen Top-Ligen spielen.

Jedoch hat bislang noch kein afrikanisches Team in der Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft ein Halbfinale des Turniers erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, England, Afrika, Nationaltrainer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis: Fed-Cup-Team bleibt in Weltgruppe - Görges verhindert Abstieg
Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Supermarktkette verkauft Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatteduft
Amber Heard steht auf Milliardär Elon Musk
Österreich: Wiener Moscheen mit Kriegsverbrechernamen - Schließung gefordert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?