12.11.13 19:01 Uhr
 8.921
 

Display-Probleme beim iPad Air nehmen Überhand: So schlimm ist es mittlerweile

Vor Kurzem wurde bekannt, dass das neue iPad Air offenbar stark fehlerhaft ist. Zahlreiche Käufer laufen im Apple Forum Sturm, weil sie einen Gelbstich am linken Displayrand haben, der einfach nicht verschwindet. Ein Tausch bringt in diesem Fall nichts (ShortNews berichtete).

Mittlerweile sind einige Tage vergangen, doch die Probleme häufen sich und nehmen kein Ende. Mittlerweile berichten mehrere User sogar, dass sie neben dem Gelbstich am linken Rand nun auch noch einen Blaustich am rechten Rand haben.

Einige Käufer haben sogar mitten im Display eine vertikale schwarze Linie, die sich komplett von oben nach unten zieht. Allein im englischen Support-Forum hat der Gelbstich-Thread bereits 16 Seiten. Obwohl die Probleme rapide Überhand nehmen, möchte sich Apple nach wie vor nicht zu dem Thema äußern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPad, Display, Probleme, Air, iPad Air
Quelle: www.netzwelt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2013 19:01 Uhr von Crushial
 
+14 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.11.2013 19:10 Uhr von FrankCostello
 
+11 | -18
 
ANZEIGEN
Einfach zum Store gehen und die Situation kommunizieren.

Es bringt immer etwas aber der Online weg ist der Falsche das muss jeden klar werden.
Kommentar ansehen
12.11.2013 21:07 Uhr von jupiter_0815
 
+13 | -10
 
ANZEIGEN
@Fuppenfrosch

...eine Handvoll Beschwerden....macht irgend ne 6. klassige Seite ein Drama daraus...

Und diese Seite...

http://www.netzwelt.de/...

Zitat: ....In den englischsprachigen Support-Foren des Unternehmens berichten zahlreiche Käufer von Display-Problemen mit ihrem iPad Air. Und es werden immer mehr.... Zitat Ende.

und diese...

http://www.hardwareluxx.de/...

oh ein Apple Forum... Probleme mit Display vom Air...

http://www.apfeltalk.de/...

Ja, ja......
Kommentar ansehen
12.11.2013 22:01 Uhr von kingoftf
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
43 geschilderte Probleme auf Macuser in einem Thread mit 738 Postings finde ich nicht "bedrohlich"

Grad mal 5,8%

Da haben die anderen Hersteller bestimmt nicht weniger oder mehr Probleme


Samsung Galaxy S4

1218 Postings zum Thema Bootloop / Brick

519 zum Thema Displayschaden

auf android-hilfe


[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
12.11.2013 22:49 Uhr von Shalanor
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
SOOOOOviele Fehler dürften es ja nicht sein wie mir scheint. das einzige Problem ist halt das Apple doch ein Highendprodukt ist vom Preis her. Also sollte man doch von dieser Firma erwarten das sie mit Fehlern anders umgeht als totschweigen....
Kommentar ansehen
12.11.2013 22:53 Uhr von Karl-Paul-Otto
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Eigentlich hätte ich vermutet das es ausreicht das Hintergrundbild zu wechseln . . . ;)

Auch hier wieder eine News deren Tragweite . . . nicht mal bis zu meinem Klo langt. Interessant wird es erst wenn Apple seine Hardware bei Samsung fertigen lässt. Dann würden solche Fehler nicht auftreten . . .

[ nachträglich editiert von Karl-Paul-Otto ]
Kommentar ansehen
13.11.2013 03:41 Uhr von Zxeera
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Schmeißt das Ding in die Tonne und holt euch ein normales Tablet.
Kommentar ansehen
13.11.2013 08:08 Uhr von d-fiant
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"Nehmen Überhand"? Davon steht überhaupt nichts in dem Artikel, da ist nur die Rede von einigen Usern, aber weit entfernt von einem Massenphänomen.
Kommentar ansehen
13.11.2013 08:52 Uhr von clausi28
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
jaja "So schlimm ist es mittlerweile"... mit Crushial gekommen!
Kommentar ansehen
13.11.2013 08:52 Uhr von Fabrizio
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Immerhin sind die Dinger dafür recht preiswert mit den höchst innovativem Retina Display, jetzt auch im hippen Gelb
Kommentar ansehen
13.11.2013 10:23 Uhr von Tobi1983
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Shalanor

Apple-Produkte sind "Highendprodukte"? Der Preis ja, die Qualität nicht!
Kommentar ansehen
13.11.2013 11:19 Uhr von melaw
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie ich das sehe ist der Ärger nur so groß, weil man bei Apple Produkten draufzahlt, DAMIT alles perfekt funktioniert und hübsch aussieht. Tut es das dann nicht, war der Aufpreis umsonst.
Kommentar ansehen
13.11.2013 11:27 Uhr von c0rE
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Die Überschrift ist völlig falsch.

"Nehmen überhand" ... lies doch mal die Quelle.
Und Sorry, aber 16 Seiten. Das ist einfach Lächerlich.
Dein Apple-Bashing in allen Ehren, aber das ist einfach überhaupt nicht das, was in der Quelle steht.
Kommentar ansehen
13.11.2013 13:44 Uhr von Endgegner
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Irgendwie hab ich das Gefühl das Trashial neidisch auf Apple-Besitzer ist...
Kommentar ansehen
13.11.2013 15:07 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Es läuft wie mit der Antenne, es wird solange kleingeredet bis eine kritische Masse erreicht wird. Dann gibt man es zögerlich zu und verspricht schnelle abhilfe.. Ich tippe auf einen Aufkleber den man über die gelbe Stelle oder den Streifen kleben kann damit man ihn nicht mehr sehen muss.
Kommentar ansehen
13.11.2013 23:31 Uhr von coolbigandy
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ steffi78

aha apple und 800€ von wegen, das günstigste iPad Air kostet nur 479 (iPad Mini Retina 389€) und somit nur 79€ mehr als dein angegebenes Android Tablet.
Kommentar ansehen
15.11.2013 18:48 Uhr von Azrael_666
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Armer Crushial. Immer noch nicht gespart? Aber vielleicht schenkt dir die Omi zu Weihnachten ein iPad oder ein iPhone!

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?