12.11.13 17:13 Uhr
 97
 

Kino: Erste Infos zum Action-Thriller "Bastille Day"

Vendome Pictures plant derzeit den Action-Thriller "Bastille Day". Produzenten sind Philippe Rousselet, Steve Golin, Bard Dorros und David Kanter. Für die Hauptrolle wurde nun der britische Schauspieler Idris Elba ("The Wire") verpflichtet.

Das Drehbuch stammt vom Newcomer Andrew Baldwin. Es handelt von einem Anschlag auf die Pariser Metro. Elba wird einen CIA-Agenten spielen, der mit einem jungen Mann die Ermittlungen aufnimmt.

Weitere Darsteller und ein Regisseur sind bisher noch nicht bekannt. Elba kann man derzeit im Kinofilm "Thor: The Dark Kingdom" sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Thriller, Action
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2013 17:47 Uhr von EynMarc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm man will doch jede Minuten einen toten und jede 10 Sekunden wo was brennt/explodiert.

Die macht einfach das wo gewünscht wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?