12.11.13 14:02 Uhr
 184
 

Philippinen: Hilfskonvois werden von Rebellen überfallen

Die Helfer auf den Philippinen haben nicht nur mit den verheerenden Auswirkungen des Taifuns "Haiyan" zu kämpfen, sondern auch mit erneuten heftigen Unwettern.

Dazu kommt, dass die Hilfslieferungen immer wieder von Rebellen attackiert und geplündert werden.

"Die Probleme sind immens, das Gebiet ist riesig, aber wir tun alles Menschenmögliche", so Innenminister Mar Roxas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rebellen, Philippinen, Lieferung
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN