12.11.13 12:56 Uhr
 131
 

Firmen fördern ältere Mitarbeiter kaum

Betriebsärzte bemängeln, dass Firmen ihre älteren Mitarbeiter zu wenig fördern. Lediglich einem Drittel der Arbeitnehmer steht Unterstützung zur Gesundheitsförderung zur Verfügung.

Dabei betont der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW), dass eine gezielte Prävention und Förderung durch die Firmen später längere und teure Fehlzeiten vermeiden könnte.

Etwa 20 Prozent der Arbeitnehmer glauben, heute nicht in der Lage zu sein, bis zum Rentenalter durchzuhalten. Die Umfrage wurde von Yougov durchgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gesundheit, Mitarbeiter, Alter, Firmen
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?