12.11.13 06:28 Uhr
 3.224
 

Neue Kinect der Xbox One entwickelt sich zum Nacktscanner

Die nächste Xbox One wird mit einer weiterentwickelten Kinect, die neben einer höheren Auflösung und verbesserten 3D-Eigenschaften auch über eine Infrarotkamera verfügen wird.

Ein Redakteur für die Seite "fastcodesign.com" hat bei einem Video zur Vorstellung der neuen Kinect festgestellt, dass die Kombination aus Hardware und Software im Infrarotmodus in der Lage ist, die Beulen und Falten einer Hose auf eine zeitweise Darstellung des Geschlechtsteils hochzurechnen.

Diese Darstellung wird bei der üblichen Verwendung der Kinect wahrscheinlich nicht auftreten. Bei einer ständigen Weiterentwicklung des Systems sollte aber dieser Aspekt einer missbräuchlichen Benutzung in Zukunft vom Hersteller berücksichtigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Xbox One, Kinect, Nacktscanner
Quelle: www.fastcodesign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2013 07:17 Uhr von spliff.Richards
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@RealAcidArne

Hättest du den letzten Absatz gelesen und verstanden, hättest du dir deinen Kommentar sparen können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?