11.11.13 18:27 Uhr
 378
 

Autarke Energieversorgung mit mobilem Windrad - Grüner Strom wird mobil

Ein Unternehmen aus San Diego hat ein mobiles Windrad entwickelt, das an beliebigen Orten zum Generieren alternativer Energie eingesetzt werden kann. Durch das von Uprise Energy entwickelte Windrad könnte die Energiegewinnung immer direkt dort erfolgen, wo sie tatsächlich benötigt wird.

Das Windrad wird in einem Container transportiert, der von einem leistungsstarken Pkw oder Kleinlaster bezogen werden kann. Vor Ort kann es in nur einem Tag aufgestellt werden.

Die Leistung der Anlage beträgt 50 Kilowatt. Durch ein besonderes Flügelrad kann die Anlage auch bei starken Böen oder bei niedrigen Windgeschwindigkeiten effektiv genutzt werden.


WebReporter: mimi55
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Strom, Mobil, Windrad, Energieversorgung
Quelle: www.sh-heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?