11.11.13 14:30 Uhr
 243
 

Eisenach: Produktionsstopp im Opelwerk

Die Produktion von Corsa und Adam wurde im Eisenacher Opelwerk für fünf Tage gestoppt. Die Nachfrage ist zu schwach.

Da es in diesem Jahr bereits Sonderschichten gegeben hat, verfügen die 1.600 Mitarbeiter über Arbeitszeitguthaben, das abgebaut wird. Kurzarbeit steht daher nicht an.

In Eisenach wird der Opel Adam produziert und die dreitürige Version des Opel Corsa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opel, Eisenach, Produktionsstopp
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2013 14:37 Uhr von DarkBluesky
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Reisserische News,ich dachte Eisenach macht auch dicht,für immer!!!!! Aber warum sollen die Kunden etwas kaufen, was einfach kurz vor dem Ende Steht. Der Kunde denkt wenn mann ein werk schließt, schließt man kurz oder lang die anderen auch.
Kommentar ansehen
11.11.2013 14:45 Uhr von Dr.Octavius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Laßt Sie endlich den Manta den Ascona neu bauen und alles wird gut ....Oder auch nicht aber vielleicht

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?