11.11.13 13:40 Uhr
 307
 

Vatikan will erstmals Reliquien des Heiligen Petrus ausstellen

Am 24. November möchte der Vatikan erstmals Reliquien des Heiligen Petrus öffentlich präsentieren. Anlass dieser Ausstellung ist der Abschluss des "Jahr des Glaubens".

Es ist nicht klar, was den Gläubigen gezeigt wird. Der Erzbischof Rino Fisichella teilte am letzten Samstag nur mit, dass "Reliquien" gezeigt werden "welche die Tradition als diejenigen des Apostels anerkennt".

Es war Papst Pius XII., der anordnete, dass man in den Grotten unter dem Petersdom nach dem Grab des Heiligen Petrus sucht. Ab 1940 fanden dort Ausgrabungen statt. Dabei wurden auch Gebeine gefunden, von dem man glaubt, sie wären vom Heiligen Petrus - bewiesen wurde dies bislang nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Vatikan, Katholische Kirche, Reliquie
Quelle: de.radiovaticana.va

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katholische Kirche: "Exorzisten händeringend gesucht"
Italien: Zwei Nonnen heiraten und kritisieren Katholische Kirche
Deutsche katholische Kirche Not: 2015 ließen sich nur 58 Männer zum Priester weihen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2013 19:27 Uhr von demokratie-bewahren
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich hätte man denken können, daß der Reliquienunsinn jetzt mal aufhört, und dann noch Petrus ! Vielleicht noch die Babyrassel von Jesus ? Was die Tradition anerkennt ?! - der Vatikan sollte lieber darum beten, daß sich nicht zu viele mit dieser Tradition auseinandersetzen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katholische Kirche: "Exorzisten händeringend gesucht"
Italien: Zwei Nonnen heiraten und kritisieren Katholische Kirche
Deutsche katholische Kirche Not: 2015 ließen sich nur 58 Männer zum Priester weihen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?