11.11.13 12:27 Uhr
 178
 

Fußball: Oliver Bierhoff kritisiert "entwertete" EM durch zu viel Mittelmaß

Der Manager der deutschen Fußballnationalmannschaft, Oliver Bierhoff, hat sich kritisch über zu viele Mannschaften bei der Europameisterschaft geäußert.

24 Teams bei dem Turnier seien deutlich zu viel, dadurch würde die Europameisterschaft "entwertet".

Insgesamt sei man gut beraten, wenn man das nicht weiter aufbläht - die Vereinswettbewerbe wie die Verbandsturniere, so Bierhoff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Oliver Bierhoff
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Oliver Bierhoff findet Mehmet Scholls Kritik an Trainer "unmöglich"
Fußball-EM: Oliver Bierhoff rechtfertigt umstrittenen Slogan "Vive la Mannschaft"
Fußball: Oliver Bierhoff lost unter anderem die Gruppen für EM aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2013 13:36 Uhr von Shifter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
kommt nur schwachsinn bei raus wenn der den mund aufmacht
Kommentar ansehen
11.11.2013 18:58 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nein er hat recht!

diesmal wenigstens

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Oliver Bierhoff findet Mehmet Scholls Kritik an Trainer "unmöglich"
Fußball-EM: Oliver Bierhoff rechtfertigt umstrittenen Slogan "Vive la Mannschaft"
Fußball: Oliver Bierhoff lost unter anderem die Gruppen für EM aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?