11.11.13 12:04 Uhr
 233
 

Benefizspiel für erkrankten Ex-Fußballprofi: Olaf Bodden weint vor Rührung

Olaf Bodden war lange Jahre erfolgreicher Fußballprofi des 1860 München und ist seit 16 Jahren schwer am Chronischen Erschöpfungssyndrom erkrankt (ShortNews berichtete).

Für ihren Kollegen, der nicht mehr alleine aufstehen kann, haben nun Rudi Völler & Co. ein Benezifzspiel organisiert, das 4.000 Zuschauer anlockte.

Bodden weinte in seinem Krankenbett vor Rührung über so viel Anteilnahme und Unterstützung: "Mein größter Wunsch ist, dass ich irgendwann wieder auf eigenen Beinen laufen kann und meine Tochter und ich wieder zusammen leben können ohne Hilfe."


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ex, Fußballprofi, Rührung, Olaf Bodden
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen
Jeffrey Dean Morgan könnte Batman in neuem "Flash"-Film spielen
TV-Koch Roland Trettl ließ sich sterilisieren - Nun spricht er über die Gründe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?