11.11.13 10:10 Uhr
 703
 

Fußball: FC Augsburg hält an Vorwürfen gegen Referee Peter Gagelmann fest(Update)

Der Bundesligist FC Augsburg erneuert seine Kritik an dem Verhalten von Schiedsrichter Peter Gagelmann und erhebt weitere Vorwürfe.

"Gagelmann hat zu ihnen (den FCA-Spielern, Anm. d. Red.) gesagt: Halt die Schnauze! Ich bin hier der Chef!", berichtete Augsburg-Coach Markus Weinzierl nun.

Die Beschwerde beim DFB gegen Gagelmann will der FC Augsburg auf jedenfall aufrecht erhalten. Würde es zu einer Anzeige kommen, dann müsste der DFB Kontrollausschuss ermitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Augsburg, Klub, Referee
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2013 10:32 Uhr von mario_o
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jeden Tag gibt es schlimmere Vergehen, jede Wette auch schlimmere ´Beleidigungen´. Am Wochenende schrieben die Käseblätter auch noch, er habe ´Verpiss dich´ gesagt.
Nichtsdestotrotz, Gagelmann ist eben auch der Chef, wenn er auf dem Platz steht - eine kleiner Auschrutscher in Form von ´Halt die Schnauze´ ist da kein Beinbruch.

Der einzige Punkt, der hier kritisiert werden MUSS: er verhält sich beiden Parteien gegenüber ungleich. Auch bei FCA vs FCB... DAS ist das schlimme an der Sache, nicht die vermeintliche Beleidigung.
Kommentar ansehen
11.11.2013 11:16 Uhr von Pils28
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Halt die Schnauze! Ich bin hier der Chef!" Finde ich absolut in Ordnung. Fußball sind Männer im Adrenalinrausch, da darf es schon einen anderenUmgangston haben, als beim Opernball. Und ja, der Schiedsrichter ist der Chef.
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:26 Uhr von derNameIstProgramm
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@mario_o
Ich denke dafür gibt es ein gutes Sprichwort: "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus "

Wenn du dir das Spiel nochmal anschaust, siehst du dass die Bayern Spieler fast immer ruhig waren, die Entscheidungen (natürlich mit Murren) akzeptiert haben, während die Augsburger Spieler den Schiri öfters bedrängt haben. Dass er dann jeden nach seiner Art behandelt, kann ich verstehen.

Ich für meinen Teil bin gespannt, was passiert wenn der FCA das ganze anzeigt beim DFB. Ich denke dann werden in Zukunft Schiris sich natürlich auch nichts mehr gefallen lassen und noch viel sensibler auf Formulierungen der Spieler reagieren. Würde mich nicht wundern wenn dann ne Zeit lang sehr viele Spieler mit roten Karten vom Feld fliegen.
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:49 Uhr von Tobi1983
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Gagelmann, Weiner, Drees etc. sind halt absolute Bayernfans und versuchen teilweise recht auffällig, die Bayern gewinnen zu lassen. Teilweise echt unerträglich!
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:50 Uhr von mario_o
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, mir war klar, dass das wieder irgendein Bayern Fan kritisert. Robben, Mandzukic und Co sind ja bekannt dafür, Entscheidungen ohne Murren zu akzeptieren.
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:52 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mario_o
Na dafür brauch ich kein Bayern Fan sein, dafür muss man nur das Spiel angeschaut haben. Natürlich sind bei den Bayern auch Spieler (du hast ja einige davon genannt) die sich auch eher bei dem Schiedsrichter beschweren.

Aber es geht hier ja um das Spiel am Samstag und die angebliche Ungleichbehandlung. Und da muss man halt einfach sehen, dass bei diesem Spiel die Bayern Spieler ruhiger waren. Ist natürlich auch einfacher wenn man in Führung liegt.

Ich kritisiere die Beschwerde des FCAs gar nicht, ich weiss nur nicht ob sie sich und der Bundesliga damit einen Gefallen tun.

[ nachträglich editiert von derNameIstProgramm ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?