11.11.13 09:58 Uhr
 985
 

Abgebrannte Elektroautos: So will Tesla sein Image als Elektroautopionier retten

Nachdem innerhalb weniger Wochen bereits der dritte Tesla ab- oder ausgebrannt ist, steht der Autobauer mächtig unter Druck.

Um den Imageschaden einzudämmen, lässt Tesla den Fahrer des letzten abgebrannten Wagens in den USA zu Wort kommen.

Er erklärte, dass er bei voller Fahrt einen Metallgegenstand überfahren hatte. Daraufhin wurde er vom Auto aufgefordert, auszusteigen. Dann sei der Vorderwagen recht schnell abgebrannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Rettung, Elektroauto, Image, Tesla
Quelle: www.automobil-produktion.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten