11.11.13 08:27 Uhr
 7.187
 

Kim Dotcom prahlt: Er hat Helmut Kohls Schufa-Eintrag manipuliert

Im Rahmen einer RTL-Fernsehsendung gewährte Kim Dotcom jetzt tiefe Einblicke in sein Privatleben. Dabei kamen einige erstaunliche Details ans Licht.

So gab er zum Beispiel an, die private Kommunikation Helmut Kohls gehackt zu haben. Dabei habe er Kohls Schufa-Bilanz so "frisiert", dass der nicht einmal mehr eine Kreditkarte bekommen hätte.

Auch über seinen Kindheit und seinen gewalttätigen und alkoholkranken Vater sprach Kim erstaunlich offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Helmut Kohl, Kim Dotcom, Schufa
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Altkanzler Helmut Kohl warnt vor überhasteten Reaktionen
Peinliche Panne in Yanis Varoufakis Buch: Helmut Kohl für tot erklärt
Altkanzler Helmut Kohl fürchtet um Existenz der Europäischen Union

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2013 09:38 Uhr von DariusStone
 
+16 | -18
 
ANZEIGEN
Geiler Typ der .com
Kommentar ansehen
11.11.2013 09:57 Uhr von SN_Spitfire
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
Komisch

Bei anderem Zeugs, was auf RTL läuft schreien alle: "Wasn ScriptedReality Scheiss... GossenTV... HartzIV TV... realitätsfern usw."
Aber gehts um diesen Vollidioten, ist RTL plötzlich die Ernsthaftigkeit in Person.

Der Typ ist ein Profilneurotiker und meint seinen Gegnern den Stinkefinger zeigen zu müssen.
Wer die wirtschaftliche Vorgeschichte von ihm kennt (findet man überall im Netz), der weiss, dass der Kerl nichts konnte, bis auf geschickt Leute um seinen Finger wickeln.

Traurig, dass viele auf dieses RTL-Profilierungsschauspiel reingefallen sind.
Kommentar ansehen
11.11.2013 10:18 Uhr von craschboy
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
" NORMAL kann der jedenfalls in seinem Oberstübchen nicht mehr sein! "

Der ist sogar sehr normal. Er nutzt sein Wissen und Gesetzeslücken - was ist daran unnormal.
Und seine Olle ist ne ganz schön geile Sau.
Kommentar ansehen
11.11.2013 10:21 Uhr von TyranosaurusPex
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Mit erfundenen Geschichten auf die Kacke zu hauen war schon immer eine seiner Stärken
Kommentar ansehen
11.11.2013 10:33 Uhr von The_World_is_yours
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Ich find den Geil.....
Kommentar ansehen
11.11.2013 11:19 Uhr von so-arts
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Wie alle mit Halbwissen denken ihn in Schutz nehmen zu müssen.

Wenn ihr auch nur den Hauch einer Ahnung hättet was er für ein Kerl ist, dann würdet ihr ihn nicht mehr so "feiern"

So groß ist er gar nicht, er hat nur zur richtigen Zeit das richtige gemacht, mit einer menge Risiko.

Ihn aufgrund von Fähigkeiten gut zu finden.... Welche? Die, die er nicht hat?

Naja dann lasst jetzt mal das rote Minus regnen!


[ nachträglich editiert von so-arts ]
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:32 Uhr von White-Tiger
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ich mag den Kim!
Immer diese Neider, er kann doch ruhig mit seinem Geld angeben wenn er das will schließlich hat er sich das SELBER verdient.
Nicht wie die Pseudo reichen die alles geerbt haben.

@Schlotten
Er wurde diesbezüglich ja angesprochen und hat nur ein Gerücht richtig gestellt!
Er hat sich wohl auch kaum lustig gemacht über Ihn nur das es so einfach war die Daten zu ändern.

@so-arts
"So groß ist er gar nicht, er hat nur zur richtigen Zeit das richtige gemacht, mit einer menge Risiko."

Ganz genau! Wenn das keine Leistung ist was denn sonst? Du bist doch nur neidisch das du es scheinbar nicht geschafft hast bzw. dich nicht traust eine Menge Risiken einzugehen.

[ nachträglich editiert von White-Tiger ]
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:40 Uhr von so-arts
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hallo White-Tiger,

vielleicht hast du nicht ganz die Aussage von mir verstanden, ich möchte keinesfalls sagen er hat das Geld nicht verdient.

Natürlich bin ich neidisch, genau wie du und jeder andere der nicht das Geld hat!

Ich sprach nur an, dass seine Fähigkeiten, die ihn berühmt machten, garnicht mit seinen tatsächlichen zusammen hingen! Ich greife ihn nicht an, weil er !jetzt! eine bessere Welt machen möchte, eher seine skrupellosigkeit davor!
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:47 Uhr von White-Tiger
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@so-arts

Nunja er war halt Jung und hat sich ausgetobt.
Wer hätte das nicht getan ?:)
Wäre ich übernacht Millionär ich wird mir teure Autos kaufen und das Leben genießen, wahrscheinlich genauso wie er.
Aber er hat sich ja geändert und das zum Positiven und das nicht erst seit 2 Tagen und das ist ja das wichtigste.

Ich habe deine Aussage dann aber wohl wirklich falsch verstanden.

lg
Kommentar ansehen
11.11.2013 12:49 Uhr von TK-CEM
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mal ne Frage: kann mir jemand irgendeine TV-Ausstrahlung nennen, die der Wahrheit entspricht oder auch nur ansatzweise nicht manipuliert ist?

Na?????

Nicht?????

Aha. na dann ist ja jeder Kommentar völlig überflüssig. Fernsehen ist heute Märchen für Erwachsene. Nicht mal die Nachrichten sind frei von Manipulationen. Der Zuschauer soll das glauben, was die TV-Macher wollen, dass es geglaubt wird. Und jeder Sender hat einen Industrie-Sponsor. Also was soll´s - Kim hat wieder etwas Kohle gebraucht, also wird ne Reportage gebastelt mit einem bekannten Journalisten, der den Eindruck vermitteln soll, dass alles "seriös" ist. Und schon steigen wieder die Einschaltquoten sowie die Werbeeinnahmen. Ob es wirklich so war, kann doch sowieso keiner mehr nachprüfen. Billige Angeberei und Zurschaustellung.

Den ganzen Scheiß mit den "Reality-Shows" und sogenannten "Reportagen" - Schwachsinn und Volksverdummung. Aber wer es glauben möchte - bitte sehr . . . . .

Echte Reportagen im N24 über technische Wunderwerke lasse ich mir noch gefallen, aber der Rest ist - zumindest aus meiner Sicht - völliger Soap-Schrott. Dann lieber "Herr der Ringe", "Cobra11" oder andere Märchen - da weiß man wenigstens, dass alles ein Märchen ist. Nicht mal bei "TVoG" ist sicher, dass ALLES ECHT ist. Zumindest gibt es zwischenzeitlich genügend Zweifel.

So what - it´s my project only.
Kommentar ansehen
11.11.2013 13:25 Uhr von FrlAlyss
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ja ja, wenn man nichts anständiges zu sagen hat, dann erstmal "die fette" sau raus holen.
mindestens genau so peinlich wie der kerl selbst.
nur hat er millionen und ihr nicht. ^^
Kommentar ansehen
11.11.2013 14:01 Uhr von c0rE
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ohhhh ... seid ihr alle Traurig weil der der böse böse Kim soooo böse ist.

Der scheißt doch auf euch alle. Der hat mehr erreicht als die meisten anderen die für 5€ die Stunde 8 Stunden malochen gehen.

Wenn jeder an sich denkt ist an alle gedacht und er hats durchgezogen und scheint davon ja gut zu Leben.
Kommentar ansehen
11.11.2013 14:54 Uhr von SN_Spitfire
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nur mal als kleinen Denkanstoß:

Man beachte sein Alter
Man beachte das Alter seines ältesten Kindes
Man beachte das Alter seiner Frau
Man zieht das Alter des ältesten Kindes vom Alter der Mutter ab

Man kommt zum Schluss, dass der Typ... Ach egal... LAssen wir das.
Kommentar ansehen
11.11.2013 15:48 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Man ich höhre hier einen Neid xD

ja fakt ist er hatte als er Jung war auch Mist gebaut...
und hatte ja seine Hackerfähigkeiten dann legal genutzt, z.B. Mercedes Benz kompletten Emailverkehr von einer Woche den präsentiert und dadurch Geld verdient, also Sicherheitslücken finden und schließen.
Dann zu seiner letzten Firma Megaupload... was kann er dafür das illegale Daten hochgeladen werden... wenns rauskam waren die auch gelöscht. Somit müsste jeder Onlinespeicherdienst auch dicht gemacht werden... fängt bei ca Amazon an und endet denke mal bei zippyshare ;)

Also ich gönne dem sein Geld und wünsche dem weiterhin viel Glück. Selbst die Bullen dorte konnten das nicht verstehen xD das die immer noch unterschreiben kommen müssen und so....

Und da gibts heute Banker und was weiß ich die machen viel mehr Geld, aber auf verlusten von anderen Menschen ;) das hat er nicht gemacht ;)
Dann zu den angeblichen 500Millionenschaden^^ ich glaube eher das die sogar mehr verkauft haben, da vielleicht viele dachten der Film ist scheiße, war aber doch nicht, da kauf ich mir den ;)
weil 500Millionen würde mir da wenn schon fast zu wenig für Weltweit vorkommen.... das sind ja ca 5 Teure Kinofilme in der Produktion^^
Kommentar ansehen
11.11.2013 18:28 Uhr von maximus76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der braucht geld, erzählt rtl irgend ne story und wird dafür vom schwachmaten tv gut bezahlt - basta. und mehr wird da nicht dran sein...
Kommentar ansehen
23.12.2013 10:38 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@crashboy

Ich weiß ja nicht wo du lebst aber ich kenne sehr wenige Länder auf diesem Planeten wo Betrug, Menschenhandel und wo er noch seine Finger im Spiel hatte verboten ist.

Und weil er Gesetzeslücken ausnutzt (das hacken von Sicherheitssystemen ist übrigens keine Grauzone) sitzt er auch in Neuseeland mit ner Fussfessel fest :D

[...]Und seine Olle ist ne ganz schön geile Sau. [...]
Schade nur dass die olle sich für ein paar Euronen verkauft hat. Vögeln tut er sie ja scheinbar nicht wenn die Kinder alle durch künstliche Befruchtung entstehen müssen
Kommentar ansehen
23.12.2013 10:40 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@white-Tiger
Was du vergisst ist dass er seine Millionen durch illegale Geschäfte gemacht hat und nicht etwa durch große Risikobereitschaft!!

Wie man so jemanden feiern kann ist mir schleierhaft

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Altkanzler Helmut Kohl warnt vor überhasteten Reaktionen
Peinliche Panne in Yanis Varoufakis Buch: Helmut Kohl für tot erklärt
Altkanzler Helmut Kohl fürchtet um Existenz der Europäischen Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?