10.11.13 19:50 Uhr
 45
 

Fußball/1. Bundesliga: Drei Tore und drei Punkte für Stuttgart

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der SC Freiburg heute gegen den VfB Stuttgart mit 1:3 (0:2). 24.000 Zuschauer waren in die Freiburger Arena gekommen. Der VfB verbessert sich durch den Sieg auf Platz acht in der Tabelle.

Schon zur Pause lagen die Gäste durch einen Doppelschlag von Vedad Ibisevic (9. Minute) und Timo Werner (10.) klar in Front.

In der 78. Minute brachte Mike Hanke die Hausherren heran, doch nur vier Minuten später traf erneut Werner zum 3:1-Endstand zu Gunsten der Gäste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 1. Bundesliga, VfB Stuttgart, SC Freiburg
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?