10.11.13 18:33 Uhr
 667
 

Blizzcon: "Diablo 3: Reaper of Souls" angespielt

Michael Obermeier von der Zeitschrift "Gamestar" war auf der Blizzcon und durfte die PC- und die PlayStation-4-Version der kommenden Rollenspiel-Erweiterung "Diablo 3: Reaper of Souls" antesten.

In der Demoversion konnte der neue Abenteuermodus schon angespielt werden. Allerdings war das Transmogrifikationssystem noch nicht freigeschaltet. Mit diesem kann man Werte auf andere Gegenstände übertragen.

Die Entwickler wollten darüber hinaus auch noch keinen Veröffentlichungstermin bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Diablo, Blizzard, Diablo 3, Blizzcon
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2013 00:06 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie sich nicht ganz dumm anstellen können sie mit dem Addon das Spiel richtig gut machen. Dann hat man vielleicht auch mal wiederspielwert. Bin gespannt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?