10.11.13 10:15 Uhr
 222
 

Australien: Bekannte Reiterin stirbt nach Galopprennen

Erneut hat es in Australien bei einem Pferderennen einen tödlichen Zwischenfall gegeben.

Die bekannte 45-jährige Reiterin Desiree Gill erlag ihren schweren Verletzungen, nachdem sie einen Tag zuvor vom Pferd gestürzt war.

"Desiree ist von vielen wegen ihrer Liebe zum Galoppsport bewundert und geliebt worden. Sie hat auch viel für die Ausbildung der jüngeren Generation getan", so eine Mitteilung der Behörden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Australien, Reiten, Reitsport
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2013 14:50 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Berufsunfall wie jeder andere auch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?