09.11.13 19:54 Uhr
 109
 

Handball: Malte Schröder bleibt in Melsungen

Der Handball Bundesligist MT Melsungen kann auch in Zukunft auf die Dienste von Malte Schröder vertrauen.

Der Rückraumspieler einigte sich mit dem Verein auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis ins Jahr 2016.

"Er hatte in der vergangenen Saison etwas Pech durch Verletzungen, absolvierte in diesem Jahr aber eine sehr gute Vorbereitung und hat seitdem einen richtigen Sprung nach vorn gemacht", so Trainer Michael Roth über Schröder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: