09.11.13 19:00 Uhr
 320
 

Fußball/Borussia Dortmund: Neven Subotic fällt wohl lange aus

Borussia Dortmunds Verteidiger Neven Subotic hat sich bei der heutigen Niederlage gegen die Wolfsburger offenbar schwer verletzt.

Subotic musste in der 45. Minute der Partie ausgewechselt werden.

Sein Coach Jürgen Klopp gab in einem Interview an, dass der Verdacht auf einen Kreuzbandriss besteht. Damit droht ein monatelanger Ausfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Borussia Dortmund, Neven Subotic
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2013 20:29 Uhr von sputnik66
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
ouster

Ich an deiner stelle würde die Finger von den Drogen lassen, denn sie schlagen wie man es bei gut Dir sehen kann böse aufs Gehirn.
Kommentar ansehen
10.11.2013 08:02 Uhr von TrancemasterB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sich leider bestätigt der Verdacht.
Ein halbes Jahr Pause wegen Kreuzbandriss.

http://www.bvb.de/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?