09.11.13 18:04 Uhr
 1.962
 

Analog-Sticks des "DualShock 4" sollen schnell abgenutzt sein

Der "DualShock 4" der "PlayStation 4" hatte bereits gute Kritik eingesackt. Demnach soll er besser in der Hand liegen als sein Vorgänger. Auch die Touch-Funktion bringt frischen Wind auf Sonys Gerät.

Jedoch beschwerte sich ein Reddit-Nutzer nun. Demnach sollen die Analog-Sticks nach einer Woche schon bis auf das Plastik abgenutzt sein. Nachdem der Controller eingesendet wurde, gab man dem Nutzer den Tipp, weniger Druck auf den linken Analog-Stick auszuüben.

Jedoch waren von 100.000 Controllern erst 100 davon betroffen. Der Ersatz-Controller sei nun schon 45 Tage ohne Probleme im Dienst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Controller, PlayStation 4, Analog
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony: Kein PlayStation 4-Nachfolger vor 2019
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Entwickler-Gerüchte: Sony plant eine PlayStation 4.5 mit mehr Leistung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2013 18:22 Uhr von dash2055
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Wie kann der Controller nach einer Woche so verdreckt sein?
Kommentar ansehen
09.11.2013 18:57 Uhr von Romendacil
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ein Grund mehr, den Dual Shock 3 zu bevorzugen, den empfinde ich als in jeder Hinsicht überlegen, alberne Lichtlein brauche ich nicht und wie sinnvoll die berührungsempfindlichen Flächen genutzt werden, habe ich zur Genüge auf der Vita gesehen.
Kommentar ansehen
09.11.2013 19:25 Uhr von Unrockstar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die News wiederlegt sich ja selbst: Es kam bisher nur bei 100 vor und der Ersatzcontroller funktioniert ohne Probleme, das hießt es ist mehr oder weniger ein Einzelfall - während in der ÜBerschrift das Gefühl aufkommt, als wäre das die Regel.
Kommentar ansehen
09.11.2013 20:18 Uhr von xDP02
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ dash2055
Mach mal nen Foto von einem schwarzen Gegenstand, dazu dimmst du das Licht und benutzt einen Blitz.

Du wirst dich wundern, man sieht jedes Staubkorn

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony: Kein PlayStation 4-Nachfolger vor 2019
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Entwickler-Gerüchte: Sony plant eine PlayStation 4.5 mit mehr Leistung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?