09.11.13 16:20 Uhr
 142
 

Türkei und Russland beraten über Atomgespräche mit dem Iran

Der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu hat sich mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow telefonisch über die Atomgespräche mit dem Iran beraten.

Die beiden Minister erörterten Irans Atom-Gespräche mit den ständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates und Deutschlands, die am 7. November in Genf begonnen haben.

Auch die Syrien-Krise war Thema des Gesprächs zwischen den beiden Ministern. Der russische Außenminister Lawrow schätzt die konstruktive Haltung der Türkei im Bezug auf die Atomgespräche mit dem Iran.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Russland, Iran
Quelle: www.worldbulletin.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?