09.11.13 10:27 Uhr
 636
 

Türkei: Vizepremier Bülent Arinc kritisiert Ausschweifungen von Recep Tayyip Erdogan

Der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan wird nun auch von den eigenen Leuten kritisiert. Bülent Arinc, der Vizepremier, kritisierte Erdogan scharf.

Bülent Arinc ist es leid, die ständigen Ausschweifungen von Erdogan zu korrigieren, aktuell geht es dabei um die Studenten-Wohnheim-Debatte (ShortNews berichtete). "Auch er muss eine derartige Aufgabe wahrnehmen. Er kann einen Regierungssprecher nicht ständig ins Leere laufen lassen", so Arinc.

Selbst die Opposition stimme ihm zu, sagte Bülent Arinc in einem Interview mit der Zeitschrift "Hürriyet".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Kritik, Recep Tayyip Erdogan, Bülent Arinc
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern
Türkei: Recep Tayyip Erdogan empfängt und umarmt syrisches Twitter-Mädchen
Gehackte Dokumente zeigen: Recep Tayyip Erdogan hat eine Internet-Troll-Armee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2013 10:42 Uhr von Saftkopp
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
Schrecklich was in einem zivilisierten Land so passiert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern
Türkei: Recep Tayyip Erdogan empfängt und umarmt syrisches Twitter-Mädchen
Gehackte Dokumente zeigen: Recep Tayyip Erdogan hat eine Internet-Troll-Armee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?