08.11.13 19:50 Uhr
 519
 

Microsoft veröffentlicht den Internet Explorer 11 für Windows 7

Software-Gigant Microsoft hat den Internet Explorer 11 für das Betriebssystem Windows 7 veröffentlicht.

Die neue Version des Internet Explorers wird im Gegensatz zum Vorgänger mit Javascript deutlich mehr Leistung haben. Die Hardwarebeschleunigung wurde ebenso verbessert.

Das Aussehen der Desktop-Version wurde kaum verändert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Veröffentlichung, Internet Explorer, Windows 7
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2013 20:54 Uhr von FrankCostello
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
Jeder der im Internet surft nutzt Mozilla .

Man versucht doch immer so wenig wie möglich Microsoft zu haben wie geht.

Mozilla für Internet
OpenOffice für Word,Excel,Powerpoint
Damit kommt man besten an dazu noch vielleicht gleich zu Linux wechseln.
Kommentar ansehen
08.11.2013 20:56 Uhr von maximus76
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
firefotz-nutzer der 1.stunde - und stolz drauf!!!

[ nachträglich editiert von maximus76 ]
Kommentar ansehen
08.11.2013 21:03 Uhr von El-Diablo
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
lol nicht jeder benutzt firefox, ich bin aus der branche, in de ja, aber in anderen ländern ist firefox nicht so dominant.

ich stamme tatsächlich aus der zeit wo es mit dem mosaic browser losging, aber mein lieblingsbrowser war der netscape navigator....vor firefox gab und gibt es opera, der schon damals viel konnte.
Kommentar ansehen
08.11.2013 21:07 Uhr von maximus76
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
...und irgendwann haben männer steine zu pyramiden gestapelt, doch da war ich noch nicht auf der welt...lol
Kommentar ansehen
09.11.2013 11:56 Uhr von Dreamwalker
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Egal ob Firefox, Chrome, Opera, Safari - hauptsache kein Internet Explorer. Amen
Kommentar ansehen
09.11.2013 18:01 Uhr von borg-drone
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das einzige wozu der IE zu gebrauchen ist, ist sich nach ner Neuinstallation von Win nen gescheiten Browser runter zu laden.
Kommentar ansehen
08.12.2013 17:20 Uhr von EynMarc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich surfe auch nicht mit IE, aber ich lade auch nicht über den IE mein Firefox sondern installiere vom Externer HD der ältere und lade den neueren runter Per Update. ^^

ABER der IE wird in vielen Produkten als Untergrund Genomen, also WinUpdate und so, und sicher ist ein IE11 sicherer als ein IE 9 also Herunterladen ist nie falsch, weil Lieber ein Winupdate und ein Explorer auf Basis von IE 11 also von IE 9. ^^
Aber die meisten mit Auto WinUpdate haben den 11 sowieso schon. ^^

[ nachträglich editiert von EynMarc ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?