08.11.13 16:00 Uhr
 375
 

Berlin: 25-Jähriger entführte Achtjährige - 22 Monate Haft

Am Pfingstmontag hatte ein 25-jähriger Mann ein acht Jahre altes Mädchen entführt und zehn Stunden lang in seiner Wohnung gefangen gehalten.

Dem Mädchen erzählte er, dass er ihrer Familie etwas antun würde, wenn sie irgendetwas verraten würde. Der Mann ist zwar pädophil, aber verging sich nicht am dem Mädchen.

Nun wurde der Mann wegen Freiheitsberaubung zu 22 Monaten Haft verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Haft, Pädophiler
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenproteste: EU, USA und Bundesregierung kritisieren russische Regierung