08.11.13 12:41 Uhr
 293
 

Fußball: Roman Weidenfeller erstmals für die deutsche Nationalmannschaft nominiert

Auf diesen Tag hat Torwart Roman Weidenfeller (33 Jahre) von Borussia Dortmund lange gewartet.

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw nominierte den BVB-Torhüter jetzt erstmals für die deutsche Fußballnationalmannschaft

Weidenfeller hat bisher 300 Mal in der Fußball-Bundesliga gespielt. Er könnte der älteste Torhüter werden, der jemals in der DFB-Elf gespielt hat. Bisher hält diesen Rekord Toni Turek, einer der "Helden von Bern". Er war damals, bei seinem ersten Länderspiel, 31 Jahre und 308 Tage alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nationalteam, Roman Weidenfeller
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Roman Weidenfeller muss wegen zu schnellen Fahrens Führerschein abgeben
Fußball: Roman Weidenfeller sorgt auf Pressekonferenz mit Denglisch für Lacher
Fußball: Borussia Dortmund behält Roman Weidenfeller weiterhin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2013 13:13 Uhr von Failking