07.11.13 19:29 Uhr
 272
 

Türkei: LKW mit Kriegsgerät nahe der syrischen Grenze beschlagnahmt worden

Im Süden der türkischen Provinz Adana wurde unweit der syrischen Grenze ein LKW beschlagnahmt, der Gefechtsköpfe, Panzerfäuste, Raketen, Bomben und Handfeuerwaffen geladen hatte.

Die Polizei von Adana verfolgte den LKW zunächst, weil der Verdacht der Drogenlieferung bestand, jedoch entdeckte man bei anschließender Durchsuchung in den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags die Waffen.

Der aus der Provinz Konya stammende LKW wurde von Bombenentschärfungsspezialisten und Anti-Terror-Einheiten zu einer Polizeistation eskortiert. Dort soll eine Bestandsaufnahme aller geladenen Waffen durchgeführt werden. Der Fahrer des Wagens wurde festgenommen und Ermittlungen wurden eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TausendUnd2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Syrien, Waffe, LKW, Grenze, Beschlagnahmung
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lichtenau/ Hessen: Vermisste 19-Jährige tot aufgefunden
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2013 19:39 Uhr von TausendUnd2
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Du meinst das zur Landung gezwungene Passagierflugzeug, bei dem man tönte es hätte Raketenteile an Bord, es aber wieder ziehen lassen musste, weil man nichts fand?

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/...

[ nachträglich editiert von TausendUnd2 ]
Kommentar ansehen
07.11.2013 22:13 Uhr von Uwe.S
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@Zuckerstange

Du als Ausländer hetzt hier gegen Ausländer ...
Wie Krank bist du eigentlich ???
Sobald du hier Türkei liest, drehst du gleich durch.
Kein Wunder das deine Heimat die Mittelmeerinsel immer noch geteilt ist.
Kommentar ansehen
07.11.2013 22:57 Uhr von Uwe.S
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@Zuckerstange
An deinem Kommentar sehe ich, dass man nicht ernst nehmen sollte. Du bist bist echt ein armes Würstchen. Es gibt hier Kommentare die auch wirklich der Realität entsprechen, aber bei dir kommt nur Müll raus. Du tust mir echt leid.
Kommentar ansehen
08.11.2013 10:42 Uhr von Uwe.S
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@La_Brador

Nur weil ich nicht so denke wie einige hier im Forum bin ich jetzt ein Türke. Wenn ich das nächste mal etwas positives über Griechenland kommentieren würde, dann würdest du mich sofort als Grieche abstempeln. Oh man das wird ja immer lustiger hier ...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?