07.11.13 16:48 Uhr
 57
 

Fußball: Drei Defensivkräfte fallen bei Borussia Mönchengladbach aus

Im nächsten Bundesligaspiel gegen den 1. FC Nürnberg muss Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre auf nach wie vor drei Defensivspieler verzichten.

Salvator Dominguez, Roel Brouwers und Havard Nordtveit stehen verletzungsbedingt weiterhin nicht zur Verfügung.

Spielführer Filip Daems dagegen trainiert wieder mit der Mannschaft und wird gegen Nürnberg wieder einsatzbereit sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Mönchengladbach, 1. FC Nürnberg, Verletzungspause, Abwehrspieler
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2013 16:56 Uhr von Ich_denke_erst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist vollkommen egal. Gegen den Club können die auch ohne Torwart spielen weil die sowieso das Tor nicht treffen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?