07.11.13 15:36 Uhr
 35
 

Rathaus Schöneberg wird 100 - und zeigt dazu ungewöhnliche Ausstellung

Das Rathaus in Berlin Schöneberg feiert in diesen Tagen seinen 100. Geburtstag. Im Rahmen dessen wurde eine besondere Ausstellung initiiert.

In dieser werden zehn, mindestens 100-jährige Bewohner des Stadtteils porträtiert. Gezeigt werden neben Fotos auch Gegenstände, die das Leben der Porträtierten geprägt haben.

Dazu gehören zum Beispiel eine Sportmedaille aus dem Jahr 1934, ein Zeugnis vom Reichsarbeitsdienst und eine gezündete Brandbombe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Geburtstag, Rathaus, Schöneberg
Quelle: www.taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?