07.11.13 13:59 Uhr
 165
 

Europäische Zentralbank fährt den Leitzins auf 0,25 Prozent herunter

Am heutigen Donnerstag kam der Rat der Europäischen Zentralbank in Frankfurt zusammen.

Nach dem Treffen gaben die Notenbanker bekannt, dass der Leitzins für den Euroraum auf 0,25 Prozent herunter gefahren wird. Diese Entscheidung kam vollkommen unerwartet.

Ein niedrigeres Niveau hat der Leitzins noch nie erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Leitzins, Europäische Zentralbank
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Zentralbank: Leitzins bleibt bei null Prozent
Abschaffung der 500-Euro-Banknote wird 500 Millionen Euro kosten
Europäische Zentralbank (EZB) senkt Leitzins auf 0,0 Prozent

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2013 15:36 Uhr von Schmollschwund
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, also ein wenig mehr Information hätte der News gut getan. :(

So hätte man z.B. schreiben können warum die EZB den Leitzins senkt (Gewährleistung von Preisstabilität). Man hätte auch erwähnen können welche Auswirkungen die Senkung mit sich bringt (z.B. Häuserpreise steigen).

Was man leider nicht hätte schreiben können, haben Massenmedien wohl eine Phobie dagegen, dass nun Private Sparguthaben noch einmal um die Hälfte schneller an Wert verlieren und das gerade dadurch eine Entschuldung des Staates möglich ist. Auf dem Rücken seiner Bürger.

Wenn Papa Schulden macht, sollte der Sohnemann dann dafür aufkommen? Nö. Aber der Staat macht´s und alle wählen ihn wieder.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Zentralbank: Leitzins bleibt bei null Prozent
Abschaffung der 500-Euro-Banknote wird 500 Millionen Euro kosten
Europäische Zentralbank (EZB) senkt Leitzins auf 0,0 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?