07.11.13 12:50 Uhr
 158
 

Leipzig: Taxifahrer wiederbelebt

Am Montagnachmittag fiel einem Zeugen auf, dass ein Taxifahrer leblos in seinem geparkten Taxi saß. Der Zeuge reagierte schnell und hielt einen vorbeifahrenden Streifenwagen an.

Die Polizisten und der Zeuge bemerkten keine Lebenszeichen des Taxifahrers mehr und begannen mit der ersten Hilfe.

Der Taxifahrer atmete wieder und wurde umgehend in das naheliegende Krankenhaus gebracht. Dem Zeugen und den Polizisten verdankt der 50-Jährige sein Leben!


WebReporter: EastSide0902
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leipzig, Taxifahrer, Reanimation
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sowjet-Offizier Stanislaw Petrow: "Mann, der die Welt rettete" ist tot
Über 220 Tote: Verheerendes Erdbeben verwüstet Mexiko-Stadt
Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2013 12:50 Uhr von EastSide0902
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
So müsste jeder Passant handeln und nicht nur weg schauen! Vorbildlich gehandelt. Gute Besserung an den Taxifahrer

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horrorvideos im Krankenhaus: diese Schwester "spielen" mit Babys
Sowjet-Offizier Stanislaw Petrow: "Mann, der die Welt rettete" ist tot
AfD-Funktionär teilt vertrauliche Polizei-Informationen mit AfD-Vorstand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?