07.11.13 12:48 Uhr
 345
 

Müll, Parken oder Hunde: Manche Gebühren steigen 2014 um "bis zu 100 Prozent"

Für viele Bürger wird es zum Jahreswechsel in vielen Teilen Deutschlands richtig teuer. Denn viele Städte und Gemeinden planen kräftige Gebührenerhöhungen.

So kostet das Parken in Bautzen ab dem kommenden Jahr 1,20 Euro pro Stunde, bisher waren es 60 Cent. In Bremen müssen die Bürger dafür ab dem nächsten Jahr rund 20 Prozent mehr für ihren Müll bezahlen.

Wer sich einen Hund hält, zahlt im bayrischen Kraiburg ab 2014 50 statt wie bisher 25 Euro Steuern. Auch das ist eine Steigerung um satte 100 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Prozent, Müll, Gebühren
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"