07.11.13 12:22 Uhr
 296
 

Tesla will selbst Akkus bauen

Elon Musk, der Chef von Tesla, will die weltgrößte Fabrik für Lithium-Ionen-Akkus aufbauen und will damit die Weltproduktion dieser Akkus quasi verdoppeln.

Momentan behindert eine zu geringe Verfügbarkeit die Ausweitung der Produktion von Teslas E-Autos.

Die Poduktion soll wahrscheinlich in den USA aufgebaut werden, wenig Emissionen ausstoßen und mit Solarenergie arbeiten. Ferner will man Altakkus dort auch recyclen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Akku, Fabrik, Tesla
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2013 13:42 Uhr von maxyking
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Guter Mann mit Geld und Visionen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?