07.11.13 10:54 Uhr
 244
 

Video: Samsung will 2015 Smartphones mit faltbaren Displays anbieten

Wenn es nach dem südkoreanischen Elektronik-Konzern Samsung geht, werden wir unsere Smartphones und Tablets bald zusammengefaltet einstecken können.

Jedenfalls wurde dies jetzt auf dem "Samsung Analyst Day" angekündigt. Innerhalb des Jahres 2015 sollen solche Geräte beim Händler stehen.

Zudem hat Samsung angekündigt, dass die Auflösung der Displays dann sogar 3840 x 2160 Pixel erreichen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Samsung, Smartphones
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2013 11:30 Uhr von opheltes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Zudem hat Samsung angekündigt, dass die Auflösung der Displays dann sogar 3840 x 2160 Pixel erreichen soll"

Ich dachte der Newsschreiber hat sich verschrieben aber es steht tatsaechlich in der Quelle.

Gegenfrage: Mit welcher horizontalen und vertikalen Groesse soll diese Aufloesung wiedergegeben werden? Mit einer Lupenapp?
Kommentar ansehen
07.11.2013 11:30 Uhr von schildzilla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nur noch eine Frage der Zeit, bis es dann ein Smartpaper oder ein Kindle zum zusammenfalten gibt.
Oder Klopapier mit HD Display, das einem anzeigt, wie saugstark und weich es heute ist.

Vor vielen Jahren hätte man an sowas nie gedacht :)
Kommentar ansehen
07.11.2013 11:34 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit 10 Zoll Display, wenn die Entwicklung "immer größer" so weitergeht.

Beim LG Flex kann man übrigens jetzt schon das gesamten Gehäuse minimal biegen.
Ein erster Schritt, aber immerhin schon mal Platz eins in der Technik


http://www.engadget.com/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?