07.11.13 08:35 Uhr
 321
 

Norwegen: Lichtkünstler lässt erstarrte Wasserkaskaden in bunten Farben erstrahlen

Ein faszinierender Anblick: Die erstarrten Wasserkaskaden im norwegischem Eidfjord leuchten orangefarben. Kletterer sind davon begeistert. Verantwortlich dafür ist ein Lichtkünstler, der für den Fotografen Thomas Senf dieses Spektakel in Szene setzt.

"Schon länger hatte mich die Frage beschäftigt, wie man in den großen Bergen mit künstlichem Licht arbeiten könnte. Das ist normalerweise nur im Fotostudio möglich", so Senf. Das ganze wirkt wie eine nordische Göttersagen-Show.

Die fertigen Fotos zeigen dann atemberaubende Aufnahmen in Blau, Weiß, Grün und Orange. Die gefrorenen Wasserfälle wirken dabei wie mystisch. Ein Kletterer spricht sogar davon, dass er sich wie in einer gotischen Kathedrale gefühlt habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Licht, Norwegen, Klettern, Kathedrale
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören