07.11.13 06:37 Uhr
 439
 

USA: Axtwerferin vertreibt Einbrecher

Dieser Einbruch hätte böse enden können - für den Täter. Ein 22-Jähriger ist in Hemet bei Los Angeles in das Haus einer professionellen Axtwerferin eingebrochen.

Der Mann wollte der schlafenden Frau die Uhr abnehmen, als diese aufwachte. Schreiend konnte sie den Täter in die Flucht treiben.

Sie verfolgte den Mann, entschied sich aber, ihre Axt nicht zu werfen und ihn schwer zu verletzen. "Ich treffe, worauf ich ziele”, kommentierte sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Einbrecher, Axt
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?