06.11.13 18:51 Uhr
 369
 

EU will Gegengewicht zu NSA - European Intelligence Service bis 2020 geplant

Die EU Kommissarin für Justiz, Viviane Reding, will einen eigenen Überwachungsdienst für die EU einsetzen. Dies soll bis zum Jahr 2020 geschehen. Europa müsse sich angesichts des NSA-Skandals in dem Feld verstärken.

Brüssel hat sich schon früher eine Spion-Armee gewünscht. Reding sagte nun, dass man den NSA-Skandal nutzen müsse, um mit sämtlichen EU-Staaten ein diesbezügliches Abkommen zu schließen. Die NSA würde ein Gegengewicht benötigen.

Der European Intelligence Service soll bis 2020 eingesetzt werden, so der EUObserver. In der EU existieren derzeit 13 Auslandsdienste. Dazu gibt es noch 40 regionale Sicherheitsbeauftragte, die Berichte aus EU-Botschaften einordnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Service, NSA
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2013 18:55 Uhr von SignZ
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Warum nicht, schließlich mag jeder EIS. :D
Kommentar ansehen
06.11.2013 18:56 Uhr von Exilant33
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kalter Krieg 3.0! Was für abgefu... Ideen so manche haben, ist echt unglaublich! Meint die, das sich dann irgend etwas ändert?!
Kommentar ansehen
06.11.2013 19:08 Uhr von shane12627
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Noch mehr Überwachung, top.
Eine Schande, das Orwell Recht hatte.
Kommentar ansehen
06.11.2013 19:13 Uhr von Sirigis
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Bissen von giftigen Schlangen oder Spinnen hilft Gegengift. Wenn nunmehr nach Frau Reding ein EU-Pendant zur NSA geschaffen werden soll, stelle ich mir die hoffentlich berechtigte Frage, wer soll hier eigentlich ausspioniert werden? Bin ich jetzt, nur weil ich EU-Bürgerin bin, automatisch verdächtig? Wer eine Antwort hat bitte melden.
Kommentar ansehen
06.11.2013 19:23 Uhr von Ms.Ria
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So sehr ich die NSA auch verachte, aber man könnte jetzt auch meinen dass dieser Skandal genau richtig kam, um auch in der EU die Aushorchung im großen und offiziellen Stil möglich zu machen.

Ich finds beängstigend und vor allem befremdlich, in was für ein Überwachungssystem wir hineinwachsen. "Brüssel hat sich schon früher eine Spion-Armee gewünscht." ... oh Mann -.-
Kommentar ansehen
06.11.2013 20:06 Uhr von usambara
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Counter Spionage -gegen die USA? Lachhaft!
Die sind für sie nur weitere Zuträger an Daten.
Kommentar ansehen
06.11.2013 22:18 Uhr von wombie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem ist doch dass solche Geheimdienste frueher oder spaeter immer aus dem Ruder laufen. Die halten sich dann fuer Gott, und ausserdem lassen sich Geheimdienste prima von Regierungen missbrauchen. Alles natuerlich dann "zum Schutz der Buerger".
Kommentar ansehen
06.11.2013 23:08 Uhr von Koehler08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahhhh jetzt wird mir einiges klar! Diese plötzliche Empörung über die Spionage in Ferkels Handy kam sowieso etwas komisch rüber.... als hätte man da vorher in der Regierung nicht mit rechnen können das die Amis mehr Interesse an unseren Politikdarstellern haben als am Fußvolk! Ein perfekter Vorwand um jetzt eine groß angelegte Gegenspionage anzuleiern! Ein Schelm ist wer böses dabei denkt....
Kommentar ansehen
07.11.2013 00:43 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das bringt aber nur was, wenn weder die Briten mitspielen dürfen noch die Handvoll osteuropäischer Länder die in den letzten Jahren kein Problem damit hatten, europäische Interressen für finanzielle Hilfen aus den USA zu verraten.
Kommentar ansehen
07.11.2013 16:42 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Gegengewicht zu Spionage ist also bei der EU "noch mehr Spionage" ????

super ....... wieder ein Grund warum die EU nicht funktioniert - wenn da nur Dummbacken sitzten - die nichtmal durch den Vorschul-Eignungstest kommen würden ....

kann sein das so auch die Finanzkrise entstanden ist ....... "Machen wir einfach zum Ausgleich noch mehr Schulden" ....

Hoffen wir mal das das nicht "gesellschaftsfähig wird" ......

sonst muss man nur nach einen Politiker-Mord ..... gleich danach noch zwei weitere killen ..... dann hat man einen Ausgleich geschaffen ...

Die Menschheit ist einfach zum dumm zum Kacken ....... hoffentlich erledigt Mama-Natur das bald und sorgt hier mal für einen Ausgleich !
Kommentar ansehen
09.11.2013 23:26 Uhr von bigpapa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich das jetzt richtig verstanden.

Ich muss demnächst wegen einer Sicherheitskopie meiner Daten nicht mehr bei der NSA anfragen, sondern kann das dann schneller bei der EU-Varianten machen.

Ist doch ein nette Service, wenn so viele Leute auf meine Daten aufpassen. :)

Gruß

BIGPAPA

p.s.: Diese Beitrag enthält ein stark erhöhten Anteil an Ironie.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?