06.11.13 18:36 Uhr
 334
 

Volksentscheid: In US-Kleinstadt Portland ist Marihuana nun legal

Am gestrigen Dienstag gab es in zahlreichen US-Bundesstaaten Gouverneurs- und Bürgermeisterwahlen, wie zum Beispiel in New York, wo nach zwei Jahrzehnten erstmals ein Demokrat, Bill de Blasio, zum Bürgermeister gewählt wurde.

Zudem hatten die Wähler die Möglichkeit, über zahlreiche Gesetze zu entscheiden. So stimmten die Bürger der US-Kleinstadt Portland (Maine) für die Legalisierung von Marihuana. An der US-Ostküste ist Portland somit die erste Stadt, die die Freigabe des Rauschmittels ab 21 Jahren beschloss.

Bereits seit 2012 ist der Verkauf von Marihuana in den US-Bundesstaaten Washington und Colorado legal. Beim jüngsten Referendum beschloss Colorado nun, künftig den Marihuana-Verkauf zu besteuern.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Marihuana, Volksentscheid, Kleinstadt, Portland
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2013 18:39 Uhr von Borgir
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
So muss das laufen. Fragt das Volk, das ist Demokratie.
Kommentar ansehen
06.11.2013 18:47 Uhr von Perisecor
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
@ Borgir

Hä? Sonst wirst du doch nicht müde zu behaupten, die USA wären keine Demokratie, sondern eine (faschistoide) Diktatur?
Kommentar ansehen
06.11.2013 18:58 Uhr von WO4y9mgwZ
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Perisecor:

Bei den wichtigen Entscheidung hat das Volk nichts zu sagen :)
Beim Verkauf von Gütern die man versteuern kann ist das kein großes Thema
Kommentar ansehen
06.11.2013 19:45 Uhr von Amalek
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@hetzer1
warum ist die Legalisierung von Marihuana ein Zeichen von geistigem Verfall?

hier in Deutschland sind wir noch krasser drauf... da ist sogar Alkohol erlaubt...!!!!
und an Alkohol sterben jedes Jahr 75 000 Deutsche...
von Marihuana-Toten hab ich bislang allerdings noch nichts gehört... !?
Kommentar ansehen
07.11.2013 07:08 Uhr von Patreo
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Den geistigen Verfall von Hetzer1 kann man an folgenden Aussagen erkennen.


02.11.2013 18:15 Uhr von hetzer1
Beitrag positiv bewerten Beitrag negativ bewerten
+18 | -4
ANZEIGEN

Eine große Ausnahme. Die meisten Engländer haben den Kalkklumpen im Kopf.
http://www.shortnews.de/...

> Mit Mesut Özil ist zudem ein deutscher Legionär nominiert. >

finde den Fehler
http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?